Die Haupttribüne im Sportpark Höhenberg ist ausverkauft / Foto: Peter Ciper (Viktoria Köln)
Stadt-Derby mobilisiert im Rechtsrheinischen
Verfasst von Heiko Van Der Velden
  Kreis Köln
08.10.2019 20:51 Uhr

In der aktuellen Zuschauerstatistik vom DFB werden die Drittliga-Spiele vom FC Viktoria Köln aktuell mit durchschnittlich 2.590 Zuschauern ausgewiesen. Das Interesse am Stadt-Derby gegen den 1. FC Köln – präsentiert von REWE – ist deutlich größer. Obwohl es sich bei der Partie der Stadtrivalen um ein Testspiel handelt, sind jetzt bereits 4.300 Tickets weg.

Wer das Spiel am Donnerstag (Anpfiff: 18.00 Uhr) live im Sportpark Höhenberg miterleben will, der sollte sich sputen. Denn die 3.000 Sitzplätze auf der Haupttribüne sind bereits ausverkauft. Im Sitzplatzbereich der FC-Fans sind noch ein paar Tickets verfügbar. Außerdem gibt es noch Stehplatzkarten. Das Stadion im Rechtsrheinischen bietet 10.001 Zuschauern einen Platz.

Quelle: Viktoria Köln

Veröffentlicht:  28.02.2020 10:58 Uhr

Das kommende Wochenende im Jugendfußball hat es wirklich in sich! Während die A-Junioren des ASV Süchteln am Sonntag auf den TSV Meerbusch treffen, kommt es in der B-Junioren Sonderliga am Sonntag zwischen dem ASV Süchteln und Concordia zum Lokalderby, bei dem die Vorzeichen nicht unterschiedlicher sein könnten.

Veröffentlicht:  28.02.2020 10:12 Uhr

Das Auswärtsspiel von Rot-Weiß Oberhausen beim Wuppertaler SV fällt aus.

Veröffentlicht:  27.02.2020 22:07 Uhr

Der 1. FC Bocholt II bleibt auch im dritten Meisterschaftsspiel in der Bezirksliga in 2020 ungeschlagen und hat die Nichtabstiegsplätze nun fest im Visier.

Veröffentlicht:  27.02.2020 20:54 Uhr

Die Turngemeinde Essen-West 1910 hat die Weichen für die Spielzeit 2020/21 gestellt und mit dem Trainerduo Michael Fabian und Harald Fabian verlängert.

Amafuma.de wird herausgegeben von Heiko van der Velden und ist ein offiziell eingetragens Magazin bei der Deutschen Nationalbibliothek in Frankfurt am Main (ISSN 2625-7807)

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers.