Foto: Heiko van der Velden
Oberliga: Ralf vom Dorp soll wohl Trainer bei ETB SW Essen werden
Verfasst von Heiko Van Der Velden
  Kreis 12 & 13 Essen
25.06.2019 11:59 Uhr

Wie RevierSport berichtet hat, hat ETB SW Essen seinen neuen Trainer für die Saison 2019/20 gefunden. Demnach übernimmt Ralf vom Dorp die Mannschaft vom Uhlenkrug. Eine offizielle Bestätigung vom Verein hierrüber soll am Donnerstag folgen.

Nach einer enttäuschenden Saison schaffte man noch so gerade den Klassenerhalt in der Oberliga. Vom Dorp war die letzten zwölf Jahre für den SC Velbert verantwortlich und stieg mit den Velbertern in der letzten Saison in die Oberliga Niederrhein auf. Dort führte er den Aufsteiger auf einen guten elften Tabellenplatz.

Veröffentlicht:  20.10.2019 00:03 Uhr

Der FC Traar landet in neunten Saisonspiel den fünften Saisonerfolg und hält damit weiter den Kontakt zu de Spitzenplätzen. Im Duell gegen die Mannschaft des DJK/VfL Willich III gab es diesmal am frühen Samstagabend einen 3:1-Heimerfolg für das Team von Trainer Ewald Gedigk.

Veröffentlicht:  19.10.2019 23:49 Uhr

Die Lage beim KFC Uerdingen in der Dritten Liga scheint sich stabilisiert zu haben. Im Auswärtsspiel beim TSV 1860 München siegten die Krefelder vor 15.000 Zuschauer im Stadion an der Grünwalder Straße am Ende knapp mit 1:0.

Veröffentlicht:  19.10.2019 18:37 Uhr

In der Fußball-Bezirksliga muss DJK Fortuna Dilkrath im Heimspiel gegen den Landesliga-Absteiger VfL Jüchen-Garzweiler eine knappe 2:3-Niederlage hinnehmen. Dabei hatte die Elf von Trainer Thomas Richtiger zweimal geführt, doch am Ende reichte es nicht für einen Punktgewinnt gegen den Tabellendritten.

Veröffentlicht:  18.10.2019 17:40 Uhr

Die Gesellschafter der KFC Uerdingen 05 Fußball GmbH (KFC Uerdingen 05 Entertainment GmbH und KFC Uerdingen 05 e.V.) haben die Einsetzung eines aus hochkarätigen Persönlichkeiten bestehenden Aufsichtsrates für die KFC Uerdingen 05 Fußball GmbH verabschiedet.

Amafuma.de wird herausgegeben von Heiko van der Velden und ist ein offiziell eingetragens Magazin bei der Deutschen Nationalbibliothek in Frankfurt am Main (ISSN 2625-7807)

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers.