Landesliga: Dirk Möllensiep bleibt Trainer in Steele
Verfasst von Heiko Van Der Velden
  Kreis 12 & 13 Essen
16.01.2020 21:24 Uhr

Die SpVgg Steele kann auch weiterhin auf die Dienste von Trainer Dirk Möllensiep bauen. Der 49-Jährige gab dem Landesligisten auch für die kommende Spielzeit seine Zusage. Möllensiep übernahm die Mannschaft mit Beginn der Rückrunde 2013/14, konnte allerdings den Abstieg aus der Bezirksliga auch nicht mehr verhindern.

Doch im Folgejahr gelang der sofortige Wiederaufstieg. In der vergangenen Saison folgte dann sogar der Aufstieg in die Landesliga. Mit 13 Punkten belegt man derzeit allerdings den vorletzten Tabellenplatz, bei sechs Punkten Rückstand auf das rettende Ufer. Der Vertrag von Möllensiep gilt auch für die Bezirksliga.

Veröffentlicht:  19.02.2020 23:47 Uhr

Der ASV Süchteln durfte sich im Nachholspiel am Mittwochabend gegen den VfR Fischeln über einen verdienten 3:2-Heimsieg freuen.

Veröffentlicht:  19.02.2020 23:31 Uhr

Der SC Rhenania Hinsbeck sicherte sich im Kellerduell der Kreisliga A drei ganz wichtige Zähler im Abstiegskampf. Im Heimspiel gegen den direkten Konkurrenten VfR Fischeln II gewannen die Hinsbecker am Ende mit 2:0 (1:0).

Veröffentlicht:  19.02.2020 17:28 Uhr

Der Vorverkauf für das Viertelfinalspiel im RevierSport-Niederrheinpokal zwischen dem Oberligisten 1. FC Bocholt und Rot-Weiß Oberhausen (MI, 4. März, 19:30 Uhr, Am Hünting) ist gestartet.

Amafuma.de wird herausgegeben von Heiko van der Velden und ist ein offiziell eingetragens Magazin bei der Deutschen Nationalbibliothek in Frankfurt am Main (ISSN 2625-7807)

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers.