Foto: Heiko van der Velden
Annalena Breitenbach verlässt die SGS Essen nach zwei Jahren
Verfasst von Heiko Van Der Velden
  Kreis 12 & 13 Essen
27.06.2020 15:21 Uhr

Nach zwei Jahren bei der SGS Essenverlässt Annalena Breitenbach den Verein am Ende der laufenden Saison. Die 22-Jährigekamin Folge einer langen Verletzungszeit in der abgelaufenen Saisonauf lediglich fünf Kurzeinsätze. Der neue Verein wird in den nächsten Tagen veröffentlicht.

Annalena Breitenbach: „Ich blicke auf zwei echt schöne und lehrreiche Jahre zurück, in denen ich Teil eines besonderen Teams sein durfte und mit dem ich unbeschreiblich schöne Momente und Siege feiern durfte. Ich werde die Zeit für immer in guter Erinnerung behalten und Wünscheder SGS-Familie in Zukunft alles Gute.“

Geschäftsführer Florian Zeutschler: „Die letzten zwei Jahre waren nicht einfach für Annalena. Sie hatte sich vor ihrem Wechsel nach Essen verletzt und konnte sich leider nicht wie erhofft durchsetzen. Trotz der nicht einfachen Situation hat sie sich stets professionell und loyal gegenüber der Mannschaftund dem Verein präsentiert. Für die Zukunft wünschen wir ihr alles Guteund drücken ihr die Daumen, dass sie zu alter Stärke zurückfindet.

“Cheftrainer Markus Högner: “Annalena startete ihr Zeit in Essen leider mit einer schweren Verletzung. So war es sehr schwer für sie, sich in Essen durchzusetzen. Sie hat in all dieser Zeit sich nie hängen lassen und immer eine professionelle Einstellung gezeigt. Ich wűnsche Annalena bei ihrem neuen Verein viel Erfolg und Gesundheit.“

Quelle: SGS-Bericht

Veröffentlicht:  18.05.2022 22:41 Uhr

Herzlich Willkommen: Mit Phillip König ist der erste Neuzugang für die neue Spielzeit 2022/23 an der Wedau eingetroffen. Der Angreifer kommt ablösefrei von Holstein Kiel II und erhält beim MSV einen Vertrag bis zum Sommer 2024 plus Option. König wird in ZebraStreifen mit der Rückennummer 27 stürmen.

Veröffentlicht:  18.05.2022 21:42 Uhr

Nach der Saison ist bekanntlich vor der Saison. In gut vier Wochen starten die Kleeblätter bereits mit der Vorbereitung auf die Saison 2022/2023. Am Samstag, den 11.06. werden Mike Terranova und Dirk Langerbein den Kader für die kommende Spielzeit das erste Mal auf dem Rasen begrüßen und sich damit auf den Ligastart am 22.-24.07.2022 vorbereiten.

Veröffentlicht:  17.05.2022 16:37 Uhr

Der KFC hat Innenverteidiger Yaman Yüksel Hasal verpflichtet. Der 19jährige Türke, der in Köln geboren wurde, hatte in den letzten Wochen bereits mit der Mannschaft trainiert und KFC-Coach Alex Voigt überzeugt:

Veröffentlicht:  17.05.2022 13:43 Uhr

Durch den sportlichen Aufstieg in die 3. Liga haben sich gleich vier Verträge von RWE-Spielern automatisch verlängert. Abwehr- Routinier Felix Bastians, Regionalliga-Top-Torjäger Simon Engelmann sowie Torhüter Jakob Golz und Niklas Tarnat sind auch in der Saison 2022/23 für RWE im Einsatz. Dank einer Vertragsoption hatte sich auch der Vertrag von Oguzhan Kefkir nach einer festgelegten Spiel-Anzahl bereits ligaunabhängig verlängert.

Amafuma.de wird herausgegeben von Heiko van der Velden und ist ein offiziell eingetragens Magazin bei der Deutschen Nationalbibliothek in Frankfurt am Main (ISSN 2625-7807)

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers.