RL West: Essen stürmt an die Tabellenspitze
Verfasst von Heiko Van Der Velden
  Kreis 12 & 13 Essen
25.10.2020 00:35 Uhr

Rot-Weiss Essen hat erstmals in dieser Spielzeit die Tabellenführung in der Regionalliga West übernommen. Vor 500 Zuschauern im Stadion Essen gab es im Derby gegen RW Oberhausen einen 3:0-Heimerfolg für die Mannschaft von Trainer Christian Neidhart.

Gleich zu Beginn hatte Cedric Harenbrock (11.) die Hausherren mit 1:0 in Führung gebracht. Isaiah Young hatte sich dabei auf der Außenbahn durchgesetzt und den Ball auf Oguzhan Kefkir gespielt. Nachdem der Ball dann bei Harenbrock landete, zog dieser aus zehn Metern ab. Nach dem Seitenwechsel gelingt Essen dann ein Traumstart, als Marco Kehl-Gomez (47.) mit einem Distanzschuss auf 2:0 erhöht. Den Schlusspunkt in der Partie setzte Simon Engelmann (90.+2) zum 3:0-Endstand. Während RW Essen neuer Tabellenführer ist, bleibt RW Oberhausen mit zehn Punkten aus elf Spielen lediglich Tabellenvierzehnter.

In der kommenden Woche empfängt Oberhausen dann im Stadion Niederrhein den SC Wiedenbrück. Essen muss dagegen zur U23 des FC Schalke 04 reisen und hat somit gleich das nächste Derby vor der Brust.

Veröffentlicht:  25.07.2021 23:57 Uhr

Für den 1. FC Viersen gab es im vierten Vorbereitungsspiel das erste Unentschieden. Im Duell gegen die VSF Amern stand es am Ende 1:1. In den Spielen zuvor gewann die Mannschaft mit 6:1 gegen die SpVgg Odenkirchen und mit 3:1 gegen den Sportfreunde Neuwerk. Im ersten Spiel setzte es dagegen eine 1:3-Niederlage gegen Bezirksligist DJK Fortuna Dilkrath.

Veröffentlicht:  25.07.2021 23:06 Uhr

Mit einem 2:3 (0:2) gegen B-Ligist RW Venn II kassierte SW Elmpt im Testspiel am Sonntag die zweite Niederlage der laufenden Vorbereitung.

Veröffentlicht:  25.07.2021 19:58 Uhr

Der FC Wegberg-Beeck hat im Rahmen des Trainingslagers einen Test gegen Viktoria Arnoldsweiler am Samstag 2 zu 0 gewonnen. Jan Bach (13.) und Meik Kühnel (28.) trafen schon im ersten Durchgang gegen den Mittelrheinligisten aus Düren. Bei Beeck standen sechs der sieben externen Neuzugänge auf dem Platz.

Veröffentlicht:  24.07.2021 23:00 Uhr

Der SC Waldniel fertig im Vorbereitungsspiel den SC Viktoria 04 Rheydt deutlich mit 12:0 (6:0).

Amafuma.de wird herausgegeben von Heiko van der Velden und ist ein offiziell eingetragens Magazin bei der Deutschen Nationalbibliothek in Frankfurt am Main (ISSN 2625-7807)

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers.