Debitzki kommt mit viel Erfahrung zur SGS
Verfasst von Heiko Van Der Velden
  Kreis 12 & 13 Essen
19.06.2021 23:17 Uhr

Julia Debitzkiwechselt zur SGS Essen.Die Defensivspezialistin soll ab Sommer für Struktur in der Essener Hintermannschaft sorgen.Debitzki kann auf die Erfahrung von 123 Bundesligaspielenfür Bad Neuenahr und Duisburg zurückgreifen.Die 29-jährigeerhält einen Vertrag bis 2022.

Neuzugang Julia Debitzki sagt: „Ich freue mich riesig auf die neue Herausforderung bei der SGS Essen.Wir haben ein wirklich unglaublich junges und dynamisches Team mit extrem viel Potenzial und ich bin froh, ein Teil dieses Teams zu sein. Als erfahrene Spielerin sehe ich mich natürlich in der Pflicht, die jungen Wilden in jeglicher Form auf und neben dem Platz zu unterstützen und zu leiten.Die Erwartungen die an mich gestellt werden, werde ich mit vollem Eifer und aller Kraft der SGS zur Verfügung stellen.

SGS-Cheftrainer Markus Högnersagt: „Mit Julia konnten wir eine zusätzliche erfahrene Bundesligaspielerin verpflichten,die mitihrer Kopfball-und Zweikampfstärke unsere junge Mannschaft verstärken wird. Diese Erfahrung und ihre charakterlichen Stärken werden ein wichtige rMosaikstein für die weitere Entwicklung unseres Teams sein.

Debitzki durchlief alle U-Teams des DFB und wurde U17-Europameisterin 2008 und B-Juniorinnen Meisterin 2007. Als Leistungsträgerin beim MSV erwies Sie sich als Stabilisator bei den mehrfach schwierigen Klassenerhalten der Duisburgerinnen. Aus dem Ruhrgebiet kommend ist sie sehr mit der Region verbunden und mit Bundesligafußball noch lange nicht fertig.

Quelle: SGS-Bericht

-----

Folge Amafuma.de auf Facebook >> https://www.facebook.com/amafumade

Folge Amafuma.de auf Instagram mit @amafuma.de

Veröffentlicht:  25.07.2021 23:57 Uhr

Für den 1. FC Viersen gab es im vierten Vorbereitungsspiel das erste Unentschieden. Im Duell gegen die VSF Amern stand es am Ende 1:1. In den Spielen zuvor gewann die Mannschaft mit 6:1 gegen die SpVgg Odenkirchen und mit 3:1 gegen den Sportfreunde Neuwerk. Im ersten Spiel setzte es dagegen eine 1:3-Niederlage gegen Bezirksligist DJK Fortuna Dilkrath.

Veröffentlicht:  25.07.2021 23:06 Uhr

Mit einem 2:3 (0:2) gegen B-Ligist RW Venn II kassierte SW Elmpt im Testspiel am Sonntag die zweite Niederlage der laufenden Vorbereitung.

Veröffentlicht:  25.07.2021 19:58 Uhr

Der FC Wegberg-Beeck hat im Rahmen des Trainingslagers einen Test gegen Viktoria Arnoldsweiler am Samstag 2 zu 0 gewonnen. Jan Bach (13.) und Meik Kühnel (28.) trafen schon im ersten Durchgang gegen den Mittelrheinligisten aus Düren. Bei Beeck standen sechs der sieben externen Neuzugänge auf dem Platz.

Veröffentlicht:  24.07.2021 23:00 Uhr

Der SC Waldniel fertig im Vorbereitungsspiel den SC Viktoria 04 Rheydt deutlich mit 12:0 (6:0).

Amafuma.de wird herausgegeben von Heiko van der Velden und ist ein offiziell eingetragens Magazin bei der Deutschen Nationalbibliothek in Frankfurt am Main (ISSN 2625-7807)

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers.