Bezirksliga: Kleinenbroich beendet die Saison mit einem Sieg
Verfasst von Heiko Van Der Velden
  Kreis 5 Grevenbroich/Neuss
02.06.2019 09:20 Uhr

Mit einem 5:2-Heimerfolg gegen den SV Mönchengladbach konnte der SC Teutonia Kleinenbroich in der Tabelle noch einmal einen satten Sprung machen und ist zumindest bis heute Nachmittag neuer Tabellensiebter in der Bezirksliga Gruppe 3.

Vor über 100 Zuschauer auf dem Sportplatz am Hallenband brachten Dominik Klouth (3.) und Jonas Königs (14.) ihre Mannschaft im ersten Durchgang gleich zweimal in Führung. Dieuveille Mangaya-Twadela (10.) und Daniel Martin De Leon (41.) gelang es aber jeweils für die Gäste auszugleichen. Und so ging es mit einem 2:2 in die Halbzeitpause. Im zweiten Spielabschnitt hatte dann Klouth (72./78./87.) seinen großen Auftritt und netzt noch drei weitere Male ein. So siegten die Hausherren am Ende dann mit 5:2.

Veröffentlicht:  16.01.2020 22:24 Uhr

Der VfR Fischeln bleibt in der Wintervorbereitung weiterhin unbesiegt. Am Donnerstagabend gab es einen 4:1-Sieg gegen die Sportfreunde Neuwerk. Dabei erwischte der Bezirksligist aus Neuwerk zunächst den besseren Start.

Veröffentlicht:  16.01.2020 22:00 Uhr

Nach der gestrigen Veröffentlichung der Regionalliga-Spieltermine durch den Westdeutschen Fußballverband (WDFV) haben sich kurzfristig zwei Änderungen für Rot-Weiß Oberhausen ergeben.

Veröffentlicht:  16.01.2020 21:24 Uhr

Die SpVgg Steele kann auch weiterhin auf die Dienste von Trainer Dirk Möllensiep bauen. Der 49-Jährige gab dem Landesligisten auch für die kommende Spielzeit seine Zusage. Möllensiep übernahm die Mannschaft mit Beginn der Rückrunde 2013/14, konnte allerdings den Abstieg aus der Bezirksliga auch nicht mehr verhindern.

Veröffentlicht:  16.01.2020 21:09 Uhr

Mit einem 3:1-Heimerfolg hat der FC Kray das Testspiel am Donnerstagabend gegen den Westfalenligisten DSC Wanne-Eickel auf dem Kunstrasenplatz an der Kray Arena beendet. Philipp Schmidt (44.) hatte die Krayer kurz vor dem Pausentee mit 1:0 in Front gebracht.

Amafuma.de wird herausgegeben von Heiko van der Velden und ist ein offiziell eingetragens Magazin bei der Deutschen Nationalbibliothek in Frankfurt am Main (ISSN 2625-7807)

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers.