Der SV Straelen muss zahlen
Verfasst von Heiko Van Der Velden
  Kreis 8 Kleve/Geldern
23.08.2019 12:08 Uhr

Nachdem einige Fans des SV Straelen während des Einlaufens letzte Woche im Heimspiel gegen TuRu Düsseldorf Pyrotechnik zündeten, wurde der Verein nun zur Kasse gebeten und zu einem Ordnungsgeld von 150 EUR verurteilt.

Der Partie tat dies aber keinen Abbruch. Die Mannschaft gewann das Spiel vor knapp 300 Zuschauern im Stadion an der Römerstraße am Ende mit 2:0 und übernahm dadurch auch die Tabellenführung in der Oberliga Niederrhein.

Veröffentlicht:  19.02.2020 23:47 Uhr

Der ASV Süchteln durfte sich im Nachholspiel am Mittwochabend gegen den VfR Fischeln über einen verdienten 3:2-Heimsieg freuen.

Veröffentlicht:  19.02.2020 23:31 Uhr

Der SC Rhenania Hinsbeck sicherte sich im Kellerduell der Kreisliga A drei ganz wichtige Zähler im Abstiegskampf. Im Heimspiel gegen den direkten Konkurrenten VfR Fischeln II gewannen die Hinsbecker am Ende mit 2:0 (1:0).

Veröffentlicht:  19.02.2020 17:28 Uhr

Der Vorverkauf für das Viertelfinalspiel im RevierSport-Niederrheinpokal zwischen dem Oberligisten 1. FC Bocholt und Rot-Weiß Oberhausen (MI, 4. März, 19:30 Uhr, Am Hünting) ist gestartet.

Amafuma.de wird herausgegeben von Heiko van der Velden und ist ein offiziell eingetragens Magazin bei der Deutschen Nationalbibliothek in Frankfurt am Main (ISSN 2625-7807)

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers.