Foto: Heiko van der Velden
Frauen: Warbeyen holt Julia Koj aus Mönchengladbach
Verfasst von Heiko Van Der Velden
  Kreis 8 Kleve/Geldern
22.07.2021 00:09 Uhr

Die Frauenmannschaft des VfR Warbyen dürften sich auf eine weitere ehemalige Spielerin von Borussia Mönchengladbach freuen. Zur Saison 2021/22 stößt auch Julia Koj zur Elf des Regionalligisten.

Die 26-Jährige spielte in der abgelaufenen Saison mit den Mönchengladbacherinnen in der 2. Frauen-Bundesliga, stieg mit dem Team allerdings in die Regionalliga ab. Davor war die Leistungsträgerin für den Verein auch in der 1. Bundesliga aktiv und verfügt so über eine Menge Erfahrung und Führungsqualitäten.

„Der VfR ist sehr interessant für mich, weil ich in einer jungen Mannschaft Verantwortung übernehmen kann. Außerdem gefällt mir die professionelle Ausrichtung des Vereins“, wird Koj in der Rheinischen Post zitiert.

Mit Eva Brouwer (17) aus den Niederlanden und Carolin Mooren (26) stehen zudem zwei weitere Neuzugänge fest. Letztgenannte legte allerdings zuletzt eine mehrjährige Pause ein und war davor bis 2016 für den SC Bad Neuenahr in der Regionalliga Südwest aktiv.

-----

Folge Amafuma.de auf Facebook >> https://www.facebook.com/amafumade

Folge Amafuma.de auf Instagram mit @amafuma.de

Veröffentlicht:  25.07.2021 23:57 Uhr

Für den 1. FC Viersen gab es im vierten Vorbereitungsspiel das erste Unentschieden. Im Duell gegen die VSF Amern stand es am Ende 1:1. In den Spielen zuvor gewann die Mannschaft mit 6:1 gegen die SpVgg Odenkirchen und mit 3:1 gegen den Sportfreunde Neuwerk. Im ersten Spiel setzte es dagegen eine 1:3-Niederlage gegen Bezirksligist DJK Fortuna Dilkrath.

Veröffentlicht:  25.07.2021 23:06 Uhr

Mit einem 2:3 (0:2) gegen B-Ligist RW Venn II kassierte SW Elmpt im Testspiel am Sonntag die zweite Niederlage der laufenden Vorbereitung.

Veröffentlicht:  25.07.2021 19:58 Uhr

Der FC Wegberg-Beeck hat im Rahmen des Trainingslagers einen Test gegen Viktoria Arnoldsweiler am Samstag 2 zu 0 gewonnen. Jan Bach (13.) und Meik Kühnel (28.) trafen schon im ersten Durchgang gegen den Mittelrheinligisten aus Düren. Bei Beeck standen sechs der sieben externen Neuzugänge auf dem Platz.

Veröffentlicht:  24.07.2021 23:00 Uhr

Der SC Waldniel fertig im Vorbereitungsspiel den SC Viktoria 04 Rheydt deutlich mit 12:0 (6:0).

Amafuma.de wird herausgegeben von Heiko van der Velden und ist ein offiziell eingetragens Magazin bei der Deutschen Nationalbibliothek in Frankfurt am Main (ISSN 2625-7807)

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers.