Dilkrath II im Spiel in Lötsch / Foto: Heiko van der Velden
Ligasplitter Schwalmtal
Verfasst von Heiko Van Der Velden
  Kreis 6 Kempen / Krefeld
14.04.2019 20:02 Uhr

Der VSF Amern spielt in der Landesliga weiterhin eine Wahnsinns Saison. Diesmal gab es einen deutlichen 6:0-Erfolg gegen die SpVg Odenkirchen. Ein Eigentor der Gäste, sowie Dominik Boschoff (2) Tobias Bruse, Tobias Gorgs und Maximilian Gotzen trafen für die Amerner.

In der Bezirksliga scheint der Klassenerhalt für TuRa Brüggen wieder möglich zu sein. Beim Tabellendritten VfL Tönisberg gab es einen verdienten 3:1-Erfolg. Die Tore erzielten dabei Max Haese (2) und Luca Dorsch. Mit 3:1 bezwang DJK Fortuna Dilkrath die Elf des TDFV Viersen und ist dadurch neuer Tabellensiebter. Rico Hildenbrand, Ilir Tahiti und Moritz Münten markierten hier die Treffer für die Fortunen.

In der Kreisliga A kassierte der SC Waldniel II bereits am Samstag eine deutliche 0:6-Niederlage beim TSV Kaldenkirchen. Ebenfalls eine Niederlage gab es für den TSF Bracht. Mit 0:1 gegen den Linner SV lässt man dabei wichtige Punkte im Abstiegskampf liegen. Für den SC Waldniel wird die Luft immer dünner. Beim TuS Gellep unterlag man trotz Führung durch Niklas Herzogenrath am Ende mit 1:2. In einer sehr unterhaltsamen Paartie gewann der VSF Amern II mit 6:5 gegen den Hülser SV. Nicolas Oelsner schürte für seine Mannschaft einen Dreierpack. Die weiteren Tore erzielten Tim Caspers, Dennis Brachten und Timo Vollekier.

Mit 6:3 gewann der SC Niederkrüchten gegen den TSV Boisheim in der Kreisliga B. Mit einem 1:1-Unentschieden trennte sich TuRa Brüggen II vom TSF Bracht II. Die Brüggener Führung durch Robin Cüsters konnte Sebastian Schroers in der Schlussphase noch ausgleichen. Einen 4:1-Auswärtserfolg feierte DJK Fortuna Dilkrath II beim SV Concordia Lötsch. Für die Elf von Trainer Uwe Höfer trafen Dominik Erdmann (2), Maik Schleser und Henrik Küskens. Mit einem 3:3 musste sich DJK Oberkrüchten bei den Sportfreunden Leuth zufriedengeben.

Veröffentlicht:  25.04.2019 08:49 Uhr

Der FC Büderich hat sich für die kommende Saison mit Marcel Groß vom TuS Gerresheim verstärkt. Der 27-Jährige Offensivspieler erzielte in dieser Saison in bislang 22 Spiele vier Tore. Zuvor war Groß beim FC Tannenhof, TSV Eller 04 und DSV 04 aktiv.

Veröffentlicht:  24.04.2019 22:20 Uhr

Der SC Schiefbahn hat im vorgezogenen Spiel des 33. Spieltages am heutigen Mittwochabend einen deutlichen 6:0-Kantersieg gegen den VfR Fischeln II eingefahren. Dabei stand es zur Halbzeitpause noch 0:0 zwischen beiden Mannschaften.

Veröffentlicht:  24.04.2019 21:26 Uhr

Das Spiel in der Regionalliga West zwischen dem Wuppertaler SV und der U23 von Borussia Dortmund wird neu angesetzt. Starke Regenfälle und ein heftiges Gewitter sorgten gleich zum Start in die Partie für eine über 30-minütige Spielunterbrechung.

Veröffentlicht:  24.04.2019 20:56 Uhr

Zum 20. Spieltag der Allianz Frauen-Bundesliga tritt die SGS Essen am kommenden Sonntag, dem 28. April 2019 um 14.00 Uhr im Möslestadion (Waldseestr. 75, 79117 Freiburg) beim SC Freiburg an. Die Partie wird live im Internet bei Magenta Sport sowie DFB-TV zu sehen sein.

Amafuma.de wird herausgegeben von Heiko van der Velden und ist ein offiziell eingetragens Magazin bei der Deutschen Nationalbibliothek in Frankfurt am Main (ISSN 2625-7807)

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers.