Foto: Heiko van der Velden
Frauen: Klarer Erfolg für die SG Dilkrath/Waldniel
Verfasst von Heiko Van Der Velden
  Kreis 6 Kempen / Krefeld
23.05.2019 08:49 Uhr

Die Frauenmannschaft der SG Dilkrath/Waldniel hat das Nachholspiel des 16. Spieltages in der Kreisliga beim TSV Kaldenkirchen deutlich mit 6:2 gewonnen. Dabei tat man sich im ersten Durchgang noch recht schwer.

Denn der Tabellendritte führte lediglich durch das Tor von Kanrina Lenzen (36.) mit 1:0 zur Halbzeitpause. Nach dem Seitenwechsel traf dann auch noch Ex-Dilkratherin Lena Mertens (46.) zum 1:1-Ausgleich für die TSV-Reserve. Doch dann schien ein Rück durch die Mannschaft gegangen zu sein. Drei Tore binnen sechs Minuten waren die Folge und brachten so die SG schließlich auf die Siegerstraße. Jana Vogelsang (53) und Yvonne Breidt (55./59.) sorgten mit ihren Toren nämlich für eine komfortable 4:1-Führung. Als Geburtstagskind Lina Wagner (67.) zum 5:1 traf, war die Partie entschieden. Zwar konnte Laura Schramme (70.) anschließend noch einmal für die Heimmannschaft verkürzen. Doch nur wenige Minuten später stelle wiederrum Yvonne Breidt (73.) mit ihrem 19. Saisontreffer den 6:2-Endstand her.

Die Mannschaft der SG Dilkrath/Waldniel bleibt mit großem Abstand weiterhin drittstärkste Kraft in der Kreisliga. Der TSV Kaldenkirchen ist weiterhin Tabellensiebter.

Veröffentlicht:  25.06.2019 15:46 Uhr

Auch die Mannschaft des SSV Grefrath gehört beim 2. Volksbank Grenzland-Cup zu den Teilnehmern, die erneut an dem hochklassig besetzten Turnier in der Region teilnehmen. Nachdem man gegen Ende der Hinrunde bereits fast als sicherer Absteiger in die Kreisliga A feststand, legte man dann allerdings eine furiose Aufholjagt hin und sicherte sich dann in der Relegation doch noch den verdienten Klassenerhalt in der Bezirksliga.

Veröffentlicht:  25.06.2019 14:19 Uhr

Jetzt geht es Schlag auf Schlag beim KFC Uerdingen. Nun hat man mit Jean Manuel Mbom einen weiteren U23-Spieler verpflichtet. Der 19-jährige Mittelfeldspieler kommt auf Leihbasis vom SV Werdern Bremen.

Veröffentlicht:  25.06.2019 13:21 Uhr

Der letztjährige Tabellendritte der Oberliga Niederrhein, der 1. FC Bocholt treibt seiner Kaderplanungen in der Sommerpause weiter voran. Wie nun offiziell feststeht, wird auch Sergen Sezen in der Saison 2019/20 im Trikot der Bocholter auflaufen.

Amafuma.de wird herausgegeben von Heiko van der Velden und ist ein offiziell eingetragens Magazin bei der Deutschen Nationalbibliothek in Frankfurt am Main (ISSN 2625-7807)

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers.