Bezirksliga: Brüggen unterliegt im Heimspiel
Verfasst von Heiko Van Der Velden
  Kreis 6 Kempen / Krefeld
20.09.2019 22:29 Uhr

TuRa Brüggen steckt in der Bezirksliga weiter in einer Krise. Auch wenn man unter der Woche im Kreispokal bei DJK/VfL Willich mit 2:1 gewinnen konnte, schaffte man es punktetechnisch in der Liga erneut nicht für einen Befreiungsschlag zu sorgen. Diesmal gab es eine knappen 1:2-Heimniederlage gegen den Landesligaabsteiger VfL Jüchen-Garzweiler.

Dabei war die Elf von Trainer Jakob Scheller keinesfalls die schlechtere Mannschaft, hatte am Ende aber nicht das Glück auf seiner Seite. Nach einem torlosen ersten Durchgang traf kurz nach Wiederanpfiff Jan Schuachardt (51.) kurz nach 1:0-Gästeführung. Doch Brüggen war keinesfalls geschockt und kam nur wenigen Minuten später durch Marco Fortas (60.) bereits zum 1:1-Ausgleich. Dann die bittere letzte Spielminute. Nach einer Ecke gelingt es der Gästemannschaft durch einen Nachschuss den 2:1-Siegtreffer durch Bran Bal (90.) zu erzielen. Durch die Niederlage verpassen die Brüggener die Chance sich von den Abstiegsrängen zu lösen und sich ins Tabellenmittelfeld vorzukämpfen.

Nächste Woche Sonntag sollte TuRa dann bei Bayer Dormagen unbedingt dreifach punkten, ansonsten würde sich die derzeitige Lage noch weiter verschlechtern. Doch die letzte Saison hat gezeigt, das man aus der Krise auch einen Ausweg weis. Vielleicht gelingt es ja nun nächste Woche den Schalter umzulegen.

Veröffentlicht:  04.06.2020 23:21 Uhr

Seit 2016 kann sich Rot-Weiß Oberhausen auf die Unterstützung des Unternehmerverbundes Nottenkämper verlassen. Eine Partnerschaft, die in den ersten Stunden im Classic-Bereich begann, ist mittlerweile eine gewachsene Premium-Partnerschaft. Mit diesem Status gehen beide nun in das fünfte Jahr der Liaison.

Veröffentlicht:  04.06.2020 23:14 Uhr

Im ersten Pflichtspiel nach drei Monaten „Corona-Pause“ setzte sich die SGS Essen bei den Turbinen aus Potsdam mit 1:3 (1:2) durch und erreicht damit das Halbfinale des DFB-Pokal der Frauen. Die Treffer von Nicole Anyomi (44.), Lea Schüller (45.) und Marina Hegering (51.) bringen die Frauen von der Ardelhütte dem Traum auf das Pokalfinale in Köln einen Schritt näher.

Veröffentlicht:  04.06.2020 22:59 Uhr

Der A-Ligist Tgd. Essen-West muss trotz Zusage einen Abgang hinnehmen. Pierre Wassong verlässt die Mannschaft nämlich kurzfristig in Richtung BV Altenseen 06. Der 20-jährige Angreifer schloss sich dabei erst im Winter der Mannschaft an, nachdem er zuvor für den VfL Grafenwald aufgelaufen war.

Veröffentlicht:  04.06.2020 22:02 Uhr

SuS Schaag hat auf dem Transfermarkt zugeschlagen und das gleich doppelt. Mit David Kückemanns und Dominik Matschigeski verstärken nämlich zwei Spieler den ambitionierten B-Ligisten zur Saison 2021.

Amafuma.de wird herausgegeben von Heiko van der Velden und ist ein offiziell eingetragens Magazin bei der Deutschen Nationalbibliothek in Frankfurt am Main (ISSN 2625-7807)

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers.