Keine Punkte für Dilkraths Zweitvertretung im Spiel gegen den TSV Kaldenkirchen II / Foto: Heiko van der Velden
Ligasplitter Schwalmtal
Verfasst von Heiko Van Der Velden
  Kreis 6 Kempen / Krefeld
05.02.2018 14:11 Uhr

Der VSF Amern hielt in der Landesliga lange gut mit gegen den SC Velbert, konnte die 0:3 Niederlage am Ende hin nicht mehr verhindern. TuRa Brüggen hat dagegen in der Bezirksliga einen wichtigen Sieg errungen und im 6-Punkte-Spiel gegen den DJK/VfL Willich mit 2:0 gewonnen. Beider Treffer fielen allerdings erst in den letzten Sekunden des Spiels durch Sandro Meyer und Raed Bko.

Erfolgreich war der Start auch für DJK Fortuna Dilkrath, die ihr Spiel gegen den TSV Kaldenkirchen mit 4:3 gewinnen konnten. Bereits nach 2 Minuten gelang Malte Laumen die 1:0 Führung. Doch im direkten Gegenzug folgte der Ausgleich per Strafstoß zum 1:1. In der Folge trafen Niclas Hoppe (2) und Janis Ungerer zum Dilkrather Erfolg. Dem SC Waldniel wäre fast die Überraschung geglückt gegen Victoria Mennrath. Phlipp Saße traf nach 29. Minuten zur Waldnieler 0:1 Führung. Doch aufgrund zweier Gegentore im zweiten Durchgang wurde es nichts mit dem Punktgewinn in Mennrath.

In der Kreisliga A gewinnt der TSF Bracht mit 2:0 bei Borussia Oedt. David Pries und Tim Inhetpanhuis trafen beide im ersten Durchgang für den Brachter Sieg. Der VSF Amern II unterliegt dem Tabellennachbarn VfR Fischeln mit 1:5. Nico Schumacher traf hierbei zum zwischenzeitlichen 1:5. In der Kreisliga B behält der SC Waldniel II auch beim SC Rhenania Hinsbeck II die Überhand und gewinnt mit 3:6. Philipp Sartingen, Manuel Rötten und Niklas Herzogenrath trafen jeweils doppelt. Mit 1:2 unterliegt die Mannschaft von DJK Fortuna DIlkrath II der Mannschaft des TSV Kaldenkirchen II. Maik Schleser traf im Schlussabschnitt zum 1:2.

Mit 1:3 unterliegt TuRa Brüggen II den Gästen von TIV Nettetal. Als die Partie schon was aus war, traf Lars Bonsels noch zum 1:3. Mit 4:2 gewinnt der SV Niederkrüchten gegen den SSV Grefrath II. Lutz Widdra, ein Eigentor und der Doppelpack von Tim Peters sorgen für den 11. Saisonsieg der Niederkrüchtener, die weiterhin auf den 4. Tabellenplatz stehen. Mit 2:4 muss sich der TSF Bracht II der Mannschaft von Borussia Oedt II geschlagen geben. Bitte, denn durch Christian Wolters und Max Wolters führten die Brachter 2-Mal.

Veröffentlicht:  27.05.2018 21:46 Uhr

Die Mannschaft des VSF Amern hat in der Landesliga einen ganz ganz wichtigen Sieg errungen. Im Heimspiel gegen den VdS Nievenheim gab es einen 4:2-Erfolg. Dadurch kann die Mannschaft nun den Klassenerhalt im letzten Saisonspiel beim ASV Mettmann aus eigener Kraft schaffen.

Veröffentlicht:  27.05.2018 21:02 Uhr

In der Bezirksliga lässt der TSV Kaldenkirchen trotz des Abstieges die Köpfe nicht hängen und siegt beim SSV Grefrath mit 3:1. Zweimal Steffen Eichler und einmal Sören Goltz treffen hierbei für den TSV.

Veröffentlicht:  27.05.2018 20:15 Uhr

In der Bezirksliga gab es für den SSV Grefrath im letzten Heimspiel der Saison eine 1:3-Niederlage gegen den Absteiger TSV Kaldenkirchen. Michael Funken markierte in der 35. Minute den Treffer zum zwischenzeitlichen 1:1.

Veröffentlicht:  27.05.2018 19:36 Uhr

In der Niederrheinliga bleibt die Tabellensituation weiter unverändert. Seit diesem Wochenende steht allerdings fest, auf welchen Platzierungen die Mannschaften von TuRa Brüggen und dem TSV Kaldenkirchen abschließen werden.

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers.