Testspiel zwischen den TSF Bracht und VV Bieslo
Verfasst von Heiko Van Der Velden
  Kreis 6 Kempen / Krefeld
13.12.2019 14:09 Uhr

Im Rahmen der Wintervorbereitung werden die TSF Bracht ein Vorbereitungsspiel gegen den niederländischen Verein VV Bieslo aus der Brüggener Partnergemeinde Beesel absolvieren. Bereits im Sommer peilten beide Vereine eine solche Partie an, doch auf Grund terminlicher Probleme musste dies verschoben werden.

Im zweiten Anlauf wurde nun ein gemeinsamer Termin gefunden. Am 28. Januar empfangen die TSF Bracht den niederländischen Nachbarn, Anstoß ist am Brachter Alster Kirchweg um 20 Uhr.

Die TSF Bracht belegen aktuell den ersten Platz in der Kreisliga B und haben beste Chancen, den direkten Wiederaufstieg in die Kreisliga A zu erreichen. Mit einer gelungenen Vorbereitung, die am 7. Januar beginnt und weitere Testspiele gegen den SV Lürrip (Erste und Zweite Mannschaft) sowie die Red Stars Mönchengladbach beinhaltet, soll hier der Grundstein für die Meisterschaft gelegt werden.

Veröffentlicht:  16.01.2020 22:24 Uhr

Der VfR Fischeln bleibt in der Wintervorbereitung weiterhin unbesiegt. Am Donnerstagabend gab es einen 4:1-Sieg gegen die Sportfreunde Neuwerk. Dabei erwischte der Bezirksligist aus Neuwerk zunächst den besseren Start.

Veröffentlicht:  16.01.2020 22:00 Uhr

Nach der gestrigen Veröffentlichung der Regionalliga-Spieltermine durch den Westdeutschen Fußballverband (WDFV) haben sich kurzfristig zwei Änderungen für Rot-Weiß Oberhausen ergeben.

Veröffentlicht:  16.01.2020 21:24 Uhr

Die SpVgg Steele kann auch weiterhin auf die Dienste von Trainer Dirk Möllensiep bauen. Der 49-Jährige gab dem Landesligisten auch für die kommende Spielzeit seine Zusage. Möllensiep übernahm die Mannschaft mit Beginn der Rückrunde 2013/14, konnte allerdings den Abstieg aus der Bezirksliga auch nicht mehr verhindern.

Veröffentlicht:  16.01.2020 21:09 Uhr

Mit einem 3:1-Heimerfolg hat der FC Kray das Testspiel am Donnerstagabend gegen den Westfalenligisten DSC Wanne-Eickel auf dem Kunstrasenplatz an der Kray Arena beendet. Philipp Schmidt (44.) hatte die Krayer kurz vor dem Pausentee mit 1:0 in Front gebracht.

Amafuma.de wird herausgegeben von Heiko van der Velden und ist ein offiziell eingetragens Magazin bei der Deutschen Nationalbibliothek in Frankfurt am Main (ISSN 2625-7807)

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers.