Foto: Tom Ostermann
Oberliga: Nettetal unterliegt auch gegen Kray
Verfasst von Heiko Van Der Velden
  Kreis 6 Kempen / Krefeld
14.12.2019 23:13 Uhr

Dem SC Union Nettetal ist es in der Oberliga nicht gelungen, das Jahr mit einem positiven Ergebnis abzuschließen. Im Heimspiel gegen den ehemaligen Regionalligisten FC Kray setzte es trotz zweifacher Führung am Ende eine bittere 2:3-Niederlage.

Damit wartet die Mannschaft von Trainer Andi Schwan nun schon seit acht Spielen auf einen dreifachen Punktgewinn. Der letzte Sieg datiert somit vom 10. Spieltag gegen den Tabellenletzten Sportfreunde Niederwenigern. Anfang Oktober dieses Jahrs siegte man nach einem Doppelpack von Dimitrios Touratzidis mit 2:1. Doch seitdem folgten sechs Niederlagen und zwei Unentschieden. Bei nasskaltem und regnerischem Wetter traf Touratzidis (27.) erneut und brachte den SCU somit mit 1:0 in Front. Doch noch vor der Halbzeitpause gelang es den Gästen durch Duc Anh Nguyen Nhu (39.) zum 1:1 auszugleichen.

Die Nettetaler schienen den Gegentreffer gut wegzustecken und kamen kurz nach dem Halbzeittee zur erneuten Führung. Diesmal hatte Dominik Dohmen (51.) ins Gehäuse des Aufsteigers getroffen. Doch im weiteren Verlauf besiegelte Yassine Bouchama (55., 82.) mit einem Doppelpack schließlich die 14. Saisonniederlage der Nettetaler und sorgte so für den 2:3-Endstand aus Sicht der Heimmannschaft.

In der Tabelle belegt man weiter mit 12 Punkten den 16. Tabellenplatz und hat nun bereits 12 Punkte Rückstand auf das rettende Ufer.

Veröffentlicht:  16.01.2020 22:24 Uhr

Der VfR Fischeln bleibt in der Wintervorbereitung weiterhin unbesiegt. Am Donnerstagabend gab es einen 4:1-Sieg gegen die Sportfreunde Neuwerk. Dabei erwischte der Bezirksligist aus Neuwerk zunächst den besseren Start.

Veröffentlicht:  16.01.2020 22:00 Uhr

Nach der gestrigen Veröffentlichung der Regionalliga-Spieltermine durch den Westdeutschen Fußballverband (WDFV) haben sich kurzfristig zwei Änderungen für Rot-Weiß Oberhausen ergeben.

Veröffentlicht:  16.01.2020 21:24 Uhr

Die SpVgg Steele kann auch weiterhin auf die Dienste von Trainer Dirk Möllensiep bauen. Der 49-Jährige gab dem Landesligisten auch für die kommende Spielzeit seine Zusage. Möllensiep übernahm die Mannschaft mit Beginn der Rückrunde 2013/14, konnte allerdings den Abstieg aus der Bezirksliga auch nicht mehr verhindern.

Veröffentlicht:  16.01.2020 21:09 Uhr

Mit einem 3:1-Heimerfolg hat der FC Kray das Testspiel am Donnerstagabend gegen den Westfalenligisten DSC Wanne-Eickel auf dem Kunstrasenplatz an der Kray Arena beendet. Philipp Schmidt (44.) hatte die Krayer kurz vor dem Pausentee mit 1:0 in Front gebracht.

Amafuma.de wird herausgegeben von Heiko van der Velden und ist ein offiziell eingetragens Magazin bei der Deutschen Nationalbibliothek in Frankfurt am Main (ISSN 2625-7807)

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers.