Beim VSF Amern wird die Luft immer dünner / Foto: Heiko van der Velden
Ligasplitter Schwalmtal
Verfasst von Heiko Van Der Velden
  Kreis 6 Kempen / Krefeld
12.03.2018 19:04 Uhr

Beim VSF Amern dürfte es nach der 4:1 Niederlage beim ASV Süchteln weiter ungemütlich die nächsten Wochen werden, denn die Mannschaft steckt weiterhin tief im Abstiegskampf der Landesliga. Maximilian Kapell traf in der Partie gegen Süchteln zum zwischenzeitlichen 2:1.

In der Bezirksliga gewinnt TuRa Brüggen beim Tabellenletzten SC Waldniel mit 3:2 und landet dadurch einen wichtigen Erolg. Jakob Scheller, Sandra Meyer und Dominik Doebrick trafen dabei für die Brüggener. Für die Waldnieler waren Robin Hürckmans und Nedim Akkus erfolgreich. Mit 3:1 unterlag DJK Fortuna Dilkrath beim Tabellenzweiten Teutonia St. Tönis. Erdal Tuna sorgte dabei allerdings nach 6 Minuten zunächst für die Führung, die jedoch nicht lange Bestand hatte. In der Kreisliga A besiegt der VSF Amern II Auswärts Borussia Oedt mit 3:0. Dennis Brachten, Nico Schumacher und Sven Metze waren hier die Torschützen für die Amerner Reserve.

Bereits am Donnerstag besiegte DJK Fortuna Dilkrath II die Mannschaft des TSF Bracht II mit 4:3 in der Kreisliga B. Der SC Waldniel II gibt sich en auch im Heimspiel gegen TuRa Brüggen II keine Blöße und gewinnt mit 6:2. Niklas Herzogenrath traf dabei 3-Mal. Die weiteren Treffer erzielten Leonard Schönberg, Simon Wallrafen und Jan Beerens. Für die Brüggener Zweitvertretung trafen Alexander Rösges und Lars Bonsels. Die Mannschaft von SW Elmpt gewinnt bei SC Rhenania Hinsbeck II mit 2:1 Kevin Schoppmann trifft hierbei doppelt. Mit 2:1 unterliegt die Mannschaft von DJK Oberkrüchten beim Dülkener FC II. Einen 5:2 Erfolg sicherte sich der TSV Boisheim im Heimspiel gegen SV Vorst II. Almir Husejnovic (2), Dennis Pickolin, Jürgen Hessel und Daniel Schrörs trafen dabei für die Elf von Spielertrainer Jan Ballis.

Veröffentlicht:  23.06.2018 08:34 Uhr

Die Verantwortlichen des TDFV Viersen konnten mit Yavuz Ali Arslan einen weiteren Bezirksligaerfahrenden Spieler verpflichten. Der 22-jährige Mittelfeldspieler spielte zuletzt beim VfL Tönisberg. Weitere Stationen waren der OSV Meerbusch, VfB Uerdingen und VfR Fischeln.

Veröffentlicht:  22.06.2018 12:34 Uhr

Der ATS Krefeld muss für mehrere Monate bzw. bis zu zwei Jahre auf einige seiner Schützlinge verzichten. Der Grund sind die drei Roten Karten aus dem Spiel am 34. Spieltag gegen TuS Gellep II. Hier gewann die Gäste aus Gellep das Spiel in einer packenden Partie am Ende mit 5:4.

Veröffentlicht:  22.06.2018 10:57 Uhr

Der KFC Uerdingen hat kurz vor dem Wochenende eine weitere Neuverpflichtung bekannt gegeben und Ali Ibrahimaj vom Zweitligisten SV Sandhausen verpflichtet. Der 26-jährige Offensivspieler kam in der zurückliegenden Saison auf fünf Einsätze in der 2. Bundesliga. Weitere Stationen waren u.a. SV Waldhof Mannheim und Sportfreunde Siegen.

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers.