vl. Vorsitzender Damien Raths (l.) und Shun Terada. Foto: KFC Uerdingen
RL West: KFC verstärkt sich mit Torjäger Shun Terada
Verfasst von Heiko Van Der Velden
  Kreis 6 Kempen / Krefeld
11.10.2021 17:14 Uhr

Der KFC Uerdingen hat sich im Angriff verstärkt und den regionalliga-erfahrenen Stürmer Shun Terada verpflichtet. Der 28-Jährige hatte in der vergangenen Saison für Rot-Weiß Oberhausen gespielt und neun Treffer erzielt.

„Es erfüllt mich mit großem Stolz, dass Shun sich für den KFC Uerdingen entschieden hat“, sagt Damien Raths, Vorsitzender des KFC. „Mit ihm bekommen wir einen bekannten und erfolgreichen Stürmer, der seine Qualitäten in der Liga bereits unter Beweis gestellt hat. Er wird uns im Offensivbereich enorm verstärken.  Wir sind sehr froh, dass sich Shun trotz zahlreicher besserer Angebote für unseren Verein entschieden hat, um diese spannende und schwere Aufgabe mit uns zu meistern. Das spricht für seinen Charakter. Gleichzeitig untermauern wir als KFC Uerdingen mit den Verpflichtungen von Shun und Luca Jensen, dass wir uns noch lange nicht geschlagen geben. Ein besonderer Dank geht an die Sponsoren und Personen, die diese Verpflichtung durch ihr außergewöhnliches Engagement erst möglich gemacht haben. Dies zeigt, dass der Klub ein großartiges Potenzial hat. Wir arbeiten alle daran, die Spielzeit finanziell wie sportlich erfolgreich abzuschließen.“

„Ich freue mich, dass ich meinen Beitrag zu diesem spannenden Neustart eines großen Traditionsvereins leisten kann“, sagt Terada. „Wir haben viele gute Gespräche geführt, die Verantwortlichen haben mich überzeugt und mir gezeigt, dass sie mich unbedingt haben wollten. Gemeinsam werden wir alles geben, um den Klassenerhalt zu schaffen.“

Terada hat seine Torjägerqualitäten bereits in verschiedenen Ligen unter Beweis gestellt. In der Regionalliga West kam er in 68 Partien auf 20 Treffer, in der Oberliga Niederrhein erzielte er in 53 Spielen 33 Tore. Er lief unter anderem für RW Oberhausen und den SV Straelen auf. Er soll jetzt schnellstmöglich die Spielberechtigung für den KFC Uerdingen erhalten.

Quelle: KFC Uerdingen

-----

Folge Amafuma.de auf Facebook >> https://www.facebook.com/amafumade

Folge Amafuma.de auf Instagram mit @amafuma.de

Veröffentlicht:  22.10.2021 14:51 Uhr

Ernüchterung – Für den SC Union Nettetal ist die Reise im Niederrheinpokal bereits in der 2. Runde vorbei. Beim klassentieferen VfR Fischeln setzte es auf dem neuen Kunstrasenplatz an der Kölner Straße in Krefeld eine bittere 2:4-Niederlage. Damit muss sich der Oberligist überraschend früh aus dem Pokalwettbewerb verabschieden.

Veröffentlicht:  22.10.2021 14:00 Uhr

Die Trainerfrage beim 1. FC Mönchengladbach ist geklärt. Wie nun offiziell bekannt wurde, kehrt Stephan Houben zurück an die Ernst Reuter Anlage und tritt damit die Nachfolge von Erdogan „Dony“ Karaca an. Zuletzt hatte Timo Rheindorf interimsweise die Verantwortung beim Oberligisten, der nun wieder die Rolle des Co-Trainers einnehmen wird.

Veröffentlicht:  20.10.2021 10:10 Uhr

Die U23-Mannschaft des SC Union Nettetal hat ihr Heimspiel am Sonntag gegen den SC Viktoria Anrath souverän mit 3:0 gewonnen. Unterstützt wurde das Team von einigen Spielern des Oberliga-Kaders, die dort zuletzt nicht zum Einsatz gekommen waren und so Spielpraxis sammeln konnten.

Veröffentlicht:  19.10.2021 23:55 Uhr

Die zweite Mannschaft des FC Lobberich/Dyck auf sich auf personelle Unterstützung freuen und kann gleich drei ehemalige Jugendspieler wieder in ihren Reihen begrüßen, die nun den Schritt in den Seniorenfußball bei ihrem alten Verein wagen möchte.

Amafuma.de wird herausgegeben von Heiko van der Velden und ist ein offiziell eingetragens Magazin bei der Deutschen Nationalbibliothek in Frankfurt am Main (ISSN 2625-7807)

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers.