Kr. C: Drei Neuzugänge für die Reserve des FC Lobberich/Dyck
Verfasst von Heiko Van Der Velden
  Kreis 6 Kempen / Krefeld
19.10.2021 23:55 Uhr

Die zweite Mannschaft des FC Lobberich/Dyck auf sich auf personelle Unterstützung freuen und kann gleich drei ehemalige Jugendspieler wieder in ihren Reihen begrüßen, die nun den Schritt in den Seniorenfußball bei ihrem alten Verein wagen möchte.

Elias Minnich und Aleks Grab liefen dabei zuletzt für die C-Junioren des Vereins auf und legten anschließend eine Pause ein. Zuletzt bei den B-Junioren des SC Union Nettetal aktiv war dagegen Niklas Hudala. Alle Spieler sind 19 Jahre jung.

-----

Folge Amafuma.de auf Facebook >> https://www.facebook.com/amafumade

Folge Amafuma.de auf Instagram mit @amafuma.de

Veröffentlicht:  01.12.2021 21:02 Uhr

Ein Wechselbad der Gefühle durchlief die U20 in der Regionalligabegegnung bei den Sportfreunde Siegen. Am Ende stand das Team von Trainer Jonas Kaltenmaier auf Grund der ärgerlichen 2:3- Niederlagen mit leeren Händen auf dem Platz.

Veröffentlicht:  01.12.2021 10:56 Uhr

Die Süchtelner A-Junioren konnten am Sonntag im Heimspiel gegen Thomasstadt Kempen einen überzeugenden 6:2-Sieg feiern und ihre Tabellenführung in der Sonderliga weiter ausbauen.

Veröffentlicht:  30.11.2021 20:39 Uhr

Fulminant, Überzeugend, Beeindruckend - diese Reihe ließe sich noch fortsetzen, um den neuerlichen Sieg von Concordia Viersen zu beschreiben. Im gestrigen Heimspiel fertigen sie den SV Lürrip III mit 9:0 Toren ab. Dennoch hat dieser klare Sieg auch einen Wermutstropfen, erneut schafften die Concorden es nicht das Spiel mit elf Akteuren zu beenden.

Veröffentlicht:  29.11.2021 22:47 Uhr

Der U17-Nachwuchs der SGS Essen ist in seinen Ambitionen auf den Weg zur Tabellenspitze vorläufig gebremst worden. Beim aktuellen Tabellenführer FSV Gütersloh 2009 unterlagen die Essenerinnen knapp mit 1:2 (0:0).

Amafuma.de wird herausgegeben von Heiko van der Velden und ist ein offiziell eingetragens Magazin bei der Deutschen Nationalbibliothek in Frankfurt am Main (ISSN 2625-7807)

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers.