Foto: Heiko van der Velden
Kr. A: Souveräner Sieg der U23-Mannschaft des SCU
Verfasst von Heiko Van Der Velden
  Kreis 6 Kempen / Krefeld
20.10.2021 10:10 Uhr

Die U23-Mannschaft des SC Union Nettetal hat ihr Heimspiel am Sonntag gegen den SC Viktoria Anrath souverän mit 3:0 gewonnen. Unterstützt wurde das Team von einigen Spielern des Oberliga-Kaders, die dort zuletzt nicht zum Einsatz gekommen waren und so Spielpraxis sammeln konnten.

Zunächst war allerdings Geduld gefordert. Zwar drückte die U23 des SCU immer wieder auf das Anrather Tor, doch ein Treffer gelang ihnen zunächst nicht. Als dann schon fast Halbzeit war, fiel dann doch noch der erlösende Treffer. Nach einer Hereingabe von Tom Rütten ließ Niklas Thobrock (42.) es sich anschließend nicht nehmen die verdiente 1:0-Führung zu erzielen.

Ein sehenswerter Treffer von Joel Bunte (49.) kurz nach dem Pausentee sorgte für das 2:0. Als sich die Gäste mit einer Gelb-Roten Karte (63.) anschließend selber schwächten und Aoto Saito (73.) auch noch das 3:0 erzielen konnte, war die Partie entschieden.

„Das Ergebnis hätte aufgrund der Vielzahl der Chancen höher ausfallen müssen. Wir haben uns zunächst in den ersten Minuten des Spiels schwergetan. Dennoch stand unsere Defensive sicher. Wir haben das Spiel gut kontrolliert und nur wenig zugelassen“, zeigte sich Trainer Lazarus Mavridis zufrieden mit der Leistung seiner Mannschaft, auch wenn er mit der mangelhaften Chancenauswertung haderte.

„Wir haben einen guten Fußball gespielt und viel über die Außen gespielt. Mittlerweile haben die Spieler auch als Mannschaft zueinander gefunden. Das sieht man dann natürlich auf dem Platz“, erklärte der U23-Coach abschließend.

Mit 15 Punkten klettert die Mannschaft in der Tabelle der Kreisliga A auf den elften Tabellenplatz. Am kommenden Sonntag steht dann das Duell beim BV Union Krefeld an, die nach neun Spieltagen bereits 65 Gegentore kassiert haben. Gegen den TSV Kaldenkirchen unterlagen die Krefelder Sage und Schreibe mit 1:19. Dennoch will auch dieses Spiel mit einer konzentrierten Leistung erst einmal gewonnen werden und sollte den Gegner nicht vor Anpfiff schon unterschätzen.

-----

Folge Amafuma.de auf Facebook >> https://www.facebook.com/amafumade

Folge Amafuma.de auf Instagram mit @amafuma.de

Veröffentlicht:  01.12.2021 21:02 Uhr

Ein Wechselbad der Gefühle durchlief die U20 in der Regionalligabegegnung bei den Sportfreunde Siegen. Am Ende stand das Team von Trainer Jonas Kaltenmaier auf Grund der ärgerlichen 2:3- Niederlagen mit leeren Händen auf dem Platz.

Veröffentlicht:  01.12.2021 10:56 Uhr

Die Süchtelner A-Junioren konnten am Sonntag im Heimspiel gegen Thomasstadt Kempen einen überzeugenden 6:2-Sieg feiern und ihre Tabellenführung in der Sonderliga weiter ausbauen.

Veröffentlicht:  30.11.2021 20:39 Uhr

Fulminant, Überzeugend, Beeindruckend - diese Reihe ließe sich noch fortsetzen, um den neuerlichen Sieg von Concordia Viersen zu beschreiben. Im gestrigen Heimspiel fertigen sie den SV Lürrip III mit 9:0 Toren ab. Dennoch hat dieser klare Sieg auch einen Wermutstropfen, erneut schafften die Concorden es nicht das Spiel mit elf Akteuren zu beenden.

Veröffentlicht:  29.11.2021 22:47 Uhr

Der U17-Nachwuchs der SGS Essen ist in seinen Ambitionen auf den Weg zur Tabellenspitze vorläufig gebremst worden. Beim aktuellen Tabellenführer FSV Gütersloh 2009 unterlagen die Essenerinnen knapp mit 1:2 (0:0).

Amafuma.de wird herausgegeben von Heiko van der Velden und ist ein offiziell eingetragens Magazin bei der Deutschen Nationalbibliothek in Frankfurt am Main (ISSN 2625-7807)

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers.