vl. Pascale Talarski und Vorstandsmitglied Sven Hartmann. Foto: KFC Uerdingen
RL West: Talarski kehrt im Sommer zurück zum KFC
Verfasst von Heiko Van Der Velden
  Kreis 6 Kempen / Krefeld
25.01.2022 14:24 Uhr

Der KFC Uerdingen 05 e.V. hat seinen ersten Spieler für die Saison 2022/23 verpflichtet: Pascale Talarski kehrt vom VfB Homberg zurück nach Krefeld. Der 28-Jährige absolvierte zwischen 2016 und 2018 bereits 41 Spiele für den KFC, in denen er 15 Tore erzielte und elf weitere vorbereitete.

„Der KFC hat mich in den Gesprächen vollends überzeugt“, sagt Talarski, der mit seiner Verlobten in Krefeld wohnt. „Ich möchte – egal in welcher Liga der Verein in der kommenden Saison spielt – hier richtig was anpacken und dabei helfen, dass der KFC wieder dorthin kommt, wo er hingehört.“

Talarskis Stärken liegen vor allem im Zentrum – als offensiver Mittelfeldspieler ist er ruhig am Ball und gefährlich beim Torabschluss. „Der ein oder andere Uerdinger wird sich ebenfalls noch an meine Standards erinnern“, sagt Talarski mit einem Schmunzeln.

„Die Verpflichtung von Pascale passt in unsere sportliche Philosophie, die wir in den nächsten Jahren konsequent weiter verfolgen möchten", betont Vorstandsmitglied Sven Hartmann. „Wir werden in der kommenden Spielzeit verstärkt auf Spieler aus der Region setzen. Während seiner ersten Zeit beim KFC hatte er sich bereits in die Herzen der Fans gespielt - wir hoffen, dass er das erneut schafft. Wir freuen uns auf ihn!“

Talarski, der in der Jugend des MSV Duisburg ausgebildet wurde, ist ein sehr erfahrener Spieler. Während seiner Stationen bei Uerdingen, Schalke 04, Velbert, Oberhausen und Homberg absolvierte er insgesamt 140 Regionalliga-Spiele (15 Tore / 15 Vorlagen), 97 Oberliga-Partien (31/33) sowie insgesamt 82 Partien in der A- und B-Junioren-Bundesliga (16/16).

Quelle: Pressemitteilung KFC Uerdingen

-----

Folge Amafuma.de auf Facebook >> https://www.facebook.com/amafumade

Folge Amafuma.de auf Instagram mit @amafuma.de

Veröffentlicht:  18.05.2022 22:41 Uhr

Herzlich Willkommen: Mit Phillip König ist der erste Neuzugang für die neue Spielzeit 2022/23 an der Wedau eingetroffen. Der Angreifer kommt ablösefrei von Holstein Kiel II und erhält beim MSV einen Vertrag bis zum Sommer 2024 plus Option. König wird in ZebraStreifen mit der Rückennummer 27 stürmen.

Veröffentlicht:  18.05.2022 21:42 Uhr

Nach der Saison ist bekanntlich vor der Saison. In gut vier Wochen starten die Kleeblätter bereits mit der Vorbereitung auf die Saison 2022/2023. Am Samstag, den 11.06. werden Mike Terranova und Dirk Langerbein den Kader für die kommende Spielzeit das erste Mal auf dem Rasen begrüßen und sich damit auf den Ligastart am 22.-24.07.2022 vorbereiten.

Veröffentlicht:  17.05.2022 16:37 Uhr

Der KFC hat Innenverteidiger Yaman Yüksel Hasal verpflichtet. Der 19jährige Türke, der in Köln geboren wurde, hatte in den letzten Wochen bereits mit der Mannschaft trainiert und KFC-Coach Alex Voigt überzeugt:

Veröffentlicht:  17.05.2022 13:43 Uhr

Durch den sportlichen Aufstieg in die 3. Liga haben sich gleich vier Verträge von RWE-Spielern automatisch verlängert. Abwehr- Routinier Felix Bastians, Regionalliga-Top-Torjäger Simon Engelmann sowie Torhüter Jakob Golz und Niklas Tarnat sind auch in der Saison 2022/23 für RWE im Einsatz. Dank einer Vertragsoption hatte sich auch der Vertrag von Oguzhan Kefkir nach einer festgelegten Spiel-Anzahl bereits ligaunabhängig verlängert.

Amafuma.de wird herausgegeben von Heiko van der Velden und ist ein offiziell eingetragens Magazin bei der Deutschen Nationalbibliothek in Frankfurt am Main (ISSN 2625-7807)

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers.