Foto: Oliver Kälke
Braunschweigs Yari Otto erleidet Außenbandriss
Verfasst von Oliver Kälke
  Kreis Braunschweig
20.02.2019 23:23 Uhr

Die Freude der Braunschweiger über den Sieg bei Fortuna Köln erleidet einen kleinen Dämpfer, U20-Nationalspieler Yari Otto erlitt einen Außenbandriss im Bereich des rechten Sprunggelenks.

Der junge Offensivmann in Diensten von Eintracht Braunschweig verletzte sich kurz vor Ende der ersten Halbzeit beim letzten Auswärtsspiel in Köln am vergangenen Samstag. Nach einer vergeblichen Behandlung auf dem Platz, konnte er nur noch von gestützt von zwei Betreuern vom Platz gehen. Sichtlich frustriert trat er anschließend den Gang Richtung Kabine an. Eine MRT Untersuchung bestätigte den Verdacht der Verletzung. Der 19-Jährige stand in dieser Saison bisher in 14 Partien auf dem Platz und erzielte dabei drei Treffer.

Veröffentlicht:  25.01.2020 23:51 Uhr

Was für ein Spiel zwischen den FC Büderich und dem TSV Bockum. Der Bezirksligist hat das Zehn-Tore-Spektakel gegen die klassetiefere Mannschaft aus Bockum am Ende mit 6:4 gewonnen.

Veröffentlicht:  25.01.2020 23:33 Uhr

Borussia Mönchengladbach hat seine Heimserie in der Fußball-Bundesliga weiter ausgebaut. Am Samstagnachmittag siegte ndie Fohlen vor 49.175 Zuschauern im Borussia-Park mit 3:1 (1:1) gegen den FSV Mainz 05 und holten damit bereits den achten Heimsieg in Serie.

Veröffentlicht:  25.01.2020 22:39 Uhr

RW Oberhausen ist in der Regionalliga West mit einem Sieg in die zweite Saisonhälfte gestartet. Vor 2.169 Zuschauern im heimischen Stadion Niederrhein gab es einen 3:0-Erfolg gegen die U23-Mannschaft von Borussia Mönchengladbach.

Veröffentlicht:  25.01.2020 22:21 Uhr

Der SC Union Nettetal hab am Freitagabend gegen den ambitionierten Landesligisten SC Kapellen-Erft einen knappen 1:0-Sieg errungen. Die Mannschaft von Trainer Andreas Schwan musste verletzungsbedingt auf einige Spieler verzichten.

Amafuma.de wird herausgegeben von Heiko van der Velden und ist ein offiziell eingetragens Magazin bei der Deutschen Nationalbibliothek in Frankfurt am Main (ISSN 2625-7807)

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers.